Restaurant Zum Bürgergarten

Feiern und Genießen mit sächsischer Küche in Radebeul

Das Restaurant Zum Bürgergarten blickt auf eine Geschichte zurück, die bis Mitte des 19. Jahrhunderts reicht. 1937 wurde das Haus vom damaligen Besitzer umgebaut und prägt heute noch Stil des Hauses. Seit dem 5. August 2019 übernahm John Hartmann als neuer Betreiber das historische Restaurant. Gemeinsam mit seinem Team steht für ihn Gastlichkeit und ein hochwertiges Angebot an regionaler Küche an erster Stelle.

Unser Anspruch ist es, Sie mit regionaler sächsischer Küche zu verwöhnen. Die Speisekarte bietet Ihnen eine Auswahl traditioneller Gericht, die je nach Saison variiert werden. Dabei ist es uns wichtig, mit Erzeugern aus der Region zusammen zu arbeiten. Natürlich kommt unser Wein aus hiesigen Anbaugebieten.

Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie zu uns nach Altkötzschenbroda. Schon jetzt freuen wir uns auf Sie!

Logo Bürgergarten RadebeulGastraum

Unseren Gastraum ziert ein herrliches Wandgemälde, welches die Lieblichkeit unserer Umgebung zwischen Radebeul und Meißen widerspiegelt. Sie sollten unbedingt einen besonderen Blick auf das Geländer werfen, das unseren Gastraum in zwei verschiedene Ebenen bringt und Gemütlichkeit pur ausstrahlt. Unsere Theke bietet Ihnen neben frisch gezapftem Bier natürlich unsere berühmten Sächsischen Weine, Brände und Liköre.

Logo Bürgergarten Radebeul Gaststübchen mit besonderer Atmosphäre

Hier erwartet Sie ein kleiner abgetrennter Bereich, der mindestens 12 Personen Platz bietet. Unsere schönen Wandgemälde und eine schöne Einrichtung bieten Gemütlichkeit und Stil. Der Blick in den Innenhof, der von uns liebevoll gepflegt wird und im Sommer eine schöne mediterrane Atmosphäre ausstrahlt, lässt Sie für kurze Zeit den Alltag vergessen.

Logo Bürgergarten RadebeulPartykeller lädt zum Feiern einer Hochzeit,
einer Weihnachtsfeier oder eines Jubiläums

Natürlich können Sie unseren Partykeller zum feiern nutzen. Gern stellen wir uns vor, wie viele Menschen hier schon ein Fest gefeiert haben. Natürlich verwöhnen wir Sie mit Gerichten, die individuell abgestimmt werden können.

Logo Bürgergarten RadebeulBillardzimmer mit Tradition für Festlichkeiten

Neben unserem großen Gastraum verfügen wir über ein Billardzimmer, das besonders gern für Herrenabende genutzt wird. Man kann förmlich die Atmosphäre der vergangenen Abende riechen, denn große Ohrensessel, eine Bibliothek und ein wunderschönes Schiff zeugen vom Charme dieses Raumes im Art Deko-Stil. Doch bevor Sie hier eine ruhige Kugel schieben, können Sie in diesem Raum durchaus mit bis zu 12 Personen speisen. Dazu wird der Billardtisch mit Platten belegt und bietet Raum für einen Geburtstag oder eine andere Feier im kleinen Kreis.

Logo Bürgergarten Radebeul

Ferienwohnung oder Pension bieten Gästen aus nah und fern für kurze Zeit ein Zuhause

Bei der Vorstellung unseres Restaurants zum Bürgergarten, sollten wir unbedingt unsere liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen für Pensionsgäste erwähnen. In sechs Zimmern finden teilweise bis zu sechs Personen Platz. Aktuell erfolgt eine Umgestaltung einzelner Räume. Wir werden in Kürze darüber berichten.

Logo Bürgergarten RadebeulInnenhof

Unser Innenhof bietet im Sommer herrliche Außenplätze fernab des Trubels. Hier genießt man das erste köstliche Gericht im Freien, oder sitzt in gemütlicher Runde im Winter bei sächsischem Glühwein um die Feuerschale. Über 30 Außenplätze erwarten die Gäste.

Logo Bürgergarten RadebeulÖffnungszeiten

*Ausgenommen unser Brunch am 1. Sonntag im Monat, von 10.00 – 14.00 Uhr.

Bereits getätigte Reservierungen haben ihre Gültigkeit.
Für Feiern oder sonstige Veranstaltungen ab 20 Personen treffen wir Sonderregelungen.
Bitte beachten Sie unsere veränderten Öffnungszeiten an Feiertagen.

Logo Bürgergarten RadebeulAnfahrt

Mit dem Auto

  • A4: Ausfahrten „Dresden Neustadt“, „Dresden Wilder Mann/ Moritzburg“ und „Radebeul- Coswig“ Richtung Radebeul fahren
  • In Radebeul- West links abbiegen in die Bahnhofstraße
  • Am Ende der Bahnhofstraße nach rechts auf Altkötzschenbroda (Dorfanger) abbiegen und für 150m folgen
  • Das Ziel befindet sich auf der rechten Seite
  • Parkmöglichkeiten: Privatparkplätze (für Pensionsgäste), Dorfanger Altkötzschenbroda und an den Elbwiesen

Mit der S-Bahn

  • bis Dresden-Hauptbahnhof oder Dresden-Neustadt
  • weiter mit der S1 Richtung Meißen-Triebischtal
  • Haltepunkt: Radebeul-West

Mit der Straßenbahn

  • Linie 4 von Dresden Richtung Radebeul-West/Weinböhla/Coswig
  • Haltestelle: Moritzburger Straße

Mit dem Bus

  • Linie 327 (Radebeul West – Reichenberg)
  • Haltestelle: Altkötzschenbroda

Mit der Schmalspurbahn (Lößnitzgrundbahn)

  • von Radeburg über Moritzburg Richtung Radebeul
  • Haltepunkt „Weißes Roß“ in Radebeul-Mitte, nähe Landesbühnen Sonderfahrten veranstaltet der Verein Traditionsbahn Radebeul e.V.

Mit dem Schiff

  • Linie Dresden – Diesbar-Seußlitz
  • Haltepunkt: Radebeul
Menü